Die Buchläden dürfen seit heute wieder öffnen – eine wunderbare Nachricht! Macht euch auf – geht stöbern! Und bestellt gern auch meine Bücher, das wäre schön! „Hart, aber Hilde“ zum Beispiel oder auch „Alles wegen Werner.“ Ach, kein Fan von Frauenbüchern? Dann vielleicht doch lieber die Krimis …

Zum aktuellen Stand von „Tödliche Algarve“: Die Korrekturphase ist so gut wie abgeschlossen und der Veröffentlichung Mitte Juni steht, so wie es gerade aussieht, nichts mehr im Wege.

Glückliche Grüße aus der Quarantäne im Hinterland der Ostalgarve – ich denk dann schon mal über Anabela Silva, Band 4 nach. Denn: Nach dem Buch ist vor dem Buch!

Kategorien: Aktuelles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.